Cookies ūüć™

Diese Website verwendet Cookies, die Ihre Zustimmung brauchen.

Aschenbrödel Kindertheater

Mit dem Reisetheater ins Land der M√§rchen reisen Aschenbr√∂del, eine ber√ľhrende Geschichte aus der M√§rchenwelt: Das arme M√§dchen und der Prinz. Die Tochter eines reichen Kaufmannes k√§mpft nach dessen zweiter Heirat um die Anerkennung, Zuneigung und Liebe der Stiefmutter. Doch die Stiefmutter und deren T√∂chter machen Aschenbr√∂del das Leben auf alle erdenkliche Weise schwer. Sie behandeln sie nicht nur wie eine Dienerin und Hausangestellte, sondern zwingen Aschenbr√∂del auch in der Asche neben dem Herd zu schlafen.

Doch Aschenbr√∂dels Bescheidenheit und liebensw√ľrdige Art wird schliesslich belohnt. Das Reisetheater ist bereits seit √ľber 38 Jahren in der ganzen Schweiz unterwegs und sorgt mit seinen traditionellen M√§rchen f√ľr gl√§nzende Kinderaugen. Das Ziel ist es, eine Geschichte zu erz√§hlen und das Publikum gleichzeitig am Geschehen auf der B√ľhne mitwirken zu lassen. Die Textfassung schrieb der Gr√ľnder J√∂rg Christen, f√ľr die Inszenierung zeichnet sich Fabio Romano verantwortlich.

Im Ensemble des Reisetheaters spielen professionelle Schauspieler:innen: Barblin Leggio, Olenka Jud, Soraja Trigo, Dominic Kummer, Lisa Olivieri, Tasja Fleury, Fabio Romano und J√∂rg Christen. Passende Musik von Antonio Conde, eine farbenfrohe B√ľhnenausstattung von Tarcis

Programm Aschenbrödel

Tageskasse, kein Vorverkauf